ALITA: BATTLE ANGLE - BOOK NOW !!!
Foto: Best of Outdoor 2019  

Best of Outdoor 2019

Nur am Dienstag, 2. April um 20.15 Uhr

Gesamtdauer (inkl. Moderation und Pause): ca. 140 Minuten

"Best-of-Outdoor" war auf den europäischen Kurzfilmfestivals unterwegs und hat die aktuellen Produktionen gesichtet. Sieben Filme wurden für die Tournee zusammengestellt. Euch erwarten außergewöhnliche Abenteuer, sensationeller Sport und bildgewaltige Eindrücke von den schönsten Plätzen für Outdoorsport.

02.04.2019

Trailer ansehen

Best-of-Outdoor

"Best-of-Outdoor" war auf den europäischen Kurzfilmfestivals unterwegs und hat die aktuellen Produktionen gesichtet. Sieben Filme wurden für die Tournee zusammengestellt. Außergewöhnliche Abenteuer, sensationeller Sport und bildgewaltige Eindrücke von den
schönsten Plätzen für Outdoorsport warten auf Euch.

Die Sportarten: Kajak, Bergsteigen, Downhill-Skateboard, Bike-Trial, Abfahrtski und Base Jumping

Die Hauptdrehorte: Nepal, Georgien, Spanien und Alpen.


Eis & Palmen
(Ski; deutsch; 2018; 32 min.; Drehort: Alpen)
2 Freeski-Athlethen auf ihrem beschwerlichen Weg mit Fahrrad und Ski von Bayern über die Westalpen nach Nizza.

 

Loved by all – The story of Apa Sherpa
(Bergsteigen; nepalesisch mit engl. UT; 2018, 14 min.; Drehort: Nepal)
Nach seiner Karriere als Sherpa am Everest (21 Besteigungen) kämpft Apa Sherpa für eine bessere Bildung junger Nepalesen. Ein wunderschönes Portrait von Land und Menschen.

Where the trail begins
(Bike-Trial; deutsch; 2017; 9 min.; Drehort: Österreich)
Mit dem Rad die Berge runter, wo es zu Fuß schon brenzlig wird. Der Film widmet sich der Sportart Bike-Trial.

Eiskajakfilm
(Wildwasser-Kajak; deutsch; 2018; 30 min.; Drehort: Island)
4 Extremkajakfahrer und ihr Vorhaben, isländische Wasserfällen im Winter zu befahren.

Last Exit
(Base Jumping; deutsch; 2017; 7 min.; Drehort: D und Österreich)
Ein Film über Faszination und Sucht der Sportart Base Jumping. Er begleitet einen Sportler beim Ausstieg aus dieser oft tödlichen Freizeitbeschäftigung.

Gaumarjos
(Ski; georgisch mit dt. UT; 2018; 7 min.; Drehort: Georgien)
3 Freeriderinnen und ein Filmemacher im winterlichen Georgien.

Gnarlicante
(Downhill-Skateboard; deutsch/engl. mit dt. UT) 2018; 6 min.; Drehort: Alicante)
Eine halsbrecherische Fahrt zweier Downhill-Skateboarderinnen in den andalusischen Bergen.


Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren:
Wählen Sie Ihren Film einfach per Klick aus.

Dienstag , 02.04.19
Saal

Beginn der Hauptvorstellung ca. 20 Minuten nach Vorstellungsbeginn.

ALITA: BATTLE ANGLE - BOOK NOW !!!

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitergehende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X