BLADE RUNNER 2049 - BOOK NOW !!!
Foto: Beyond: An African Surf Documentary (OV)  

Beyond: An African Surf Documentary (OV)

Monday, October 30 at 8.30 pm

Beyond explores the unique board-riding cultures found in Morocco, Mauritania, Gambia and Senegal.

30.10.2017

Trailer ansehen

Official Website

From the makers of the critically acclaimed documentary The Old, The Young & The Sea, comes Beyond: An African Surf Documentary , directed by Mario Hainzl and produced by Nomad Earth Media and Lotus-Film. Beyond explores the unique board-riding cultures found in Morocco, Mauritania, Gambia and Senegal. Dropping into some of the most isolated coastlines in the world, the travelers spent three months on the road filming, photographing and interviewing a host of fascinating characters that have all found ways to adapt to the harshness of their respective environs while still carving out surfing and other adventurous lifestyles. Dealing with thematic issues such as individualism in traditional societies, the potential conflicts that arise when 21st century ambitions collide with time honored traditions, and the quest for personal fulfillment.

 

Beyond ist ein Surf-Dokumentarfilm über eine Reise entlang der westafrikanischen Küste: Von Marokko über die Westsahara nach Mauretanien, in den Senegal bis nach Gambia und an die Grenze Guinea Bissaus. Im Mittelpunkt stehen die Geschichten und Lebenswelten der afrikanischen Bewohner der Küste sowie der europäischen Reisenden, die den westafrikanischen Küstenabschnitt als Reisedestination für sich entdecken.

 

Der Bezug des Films zum Surfsport dient als verbindendes Element zwischen den Kulturen abseits des reinen Actionsport-Spektakels. Als importiertes Freizeitmodell mit spezieller Ästhetik und Populärkultur erobert der Surf- Lifestyle langsam auch entlegene Gegenden Westafrikas.

 

Surfen wird zum Ausdruck einer umfassenden kulturellen und sozialen Veränderung, wie sie in Westafrika an vielen Stellen zu beobachten ist: Das Erwachsen von Jugendkulturen, das Aufkommen von Generationskonflikten, das Auf- kommen und Erleben eines Individualismus, der Einzug westlicher Werte in die größtenteils muslimisch geprägten westafrikanischen Kulturen. Das Surfen verbindet Zuseher und Protagonisten - es wird zum Brückenschlag zwischen unterschiedlichen Lebensmodellen im modernen Europa und einem sich im Aufbruch befindlichen Afrika. Hier wie da sind es die Lebensträume, die Menschen in Bewegung setzen, kreativ werden lassen und sich über die Klammer des Surfsports manifestieren.


Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren:
Wählen Sie Ihren Film einfach per Klick aus.

Montag , 30.10.17
Saal

Beginn der Hauptvorstellung ca. 20 Minuten nach Vorstellungsbeginn.

BLADE RUNNER 2049 - BOOK NOW !!!